NLA - 27. Spieltag - Samstag, 4. Dezember 2004

2 : 3 (1:2, 0:1, 1:0) 

Zuschauer

4615 Zuschauer (61% Auslastung)

Schluefweg, Kloten

Schiedsrichter

Rudolf Lauff; Peter Küng, Karol Popovic

Tore

Romano Lemm1:013:04
S. Guolla, D. Pittis
18:201:1Ville Peltonen
J. Vauclair, M. Maneluk
19:441:2Mike Maneluk
P. Nummelin, R. Gardner
25:031:3Steve Hirschi [PP]
S. Reuille, S. Jeannin
Romano Lemm2:355:34
S. Guolla, D. Pittis

Strafen

02:27Olivier Keller
2 min - Haken
07:16Ville Peltonen
2 min - Unerlaubter Körperangriff
Victor Stancescu13:44
2 min - Übertriebene Härte
Marco Klöti24:55
2 min - Behinderung
Effektive Dauer: 8 Sekunden
27:03Noël Guyaz
2 min - Behinderung
28:57Olivier Keller
2 min - Ellbogencheck
Severin Blindenbacher31:17
2 min - Hoher Stock
32:35Sandy Jeannin
2 min - Behinderung
Team Kloten33:37
2 min - Unkorrekter Spielerwechsel
33:50Jason Blake
2 min - Haken
42:29Marc-Pierre Tschudy
2 min - Hoher Stock
Marco Klöti48:17
2 min - Ellbogencheck
57:45Steve Hirschi
2 min - Unerlaubter Körperangriff

Aufstellung / Statistik

Torhüter Torhüter
F. Lüdke                D. Aebischer       60:00   
T. Stephan       60:00    R. Rüeger               
Verteidiger Verteidiger
L. Baumgartner                K. Cantoni               
S. Blindenbacher             2' S. Hirschi    1T       2'
M. Gossweiler                O. Keller             4'
F. Guignard                P. Nummelin       1A      
T. Helbling                M. Tschudy             2'
M. Hofer                J. Vauclair       1A      
M. Klöti             4'
D. Tanabe               
Stürmer Stürmer
A. Brunold                M. Bianchi               
P. Bärtschi                J. Blake             2'
C. Bühler                R. Botta               
G. Ehrensperger                R. Gardner       1A      
S. Guolla       2A       S. Jeannin       1A    2'
D. Kostovic                M. Maneluk    1T 1A      
R. Lemm    2T          A. Näser               
D. Pittis       2A       A. Wichser               
R. Rieder               
J. Simek               
V. Stancescu             2'
Weitere Weitere
K. Rintanen                J. Aeschlimann               
N. Guyaz             2'
V. Peltonen    1T       2'
S. Reuille       1A      

Aebischer beendete Klotens Miniserie

Von Si

Klotens Miniserie von zwei überzeugenden Serien wurde vom Branchenleader gestoppt. Lugano siegte am Schluefweg 3:2, wobei sich Stargoalie David Aebischer die meisten Meriten erwarb.

Nach zwei Siegen in Serie startete Kloten mit enorm viel Selbstvertrauen, konnte die Überlegenheit im Startdrittel aber nicht den Leistungen entsprechend ummünzen. Im Gegenteil: Das 1:0 von Romano Lemm konterte Lugano noch vor Drittelsende durch Ville Peltonen und Mike Maneluk. In der 26. Minute erhöhte Sébastien Reuille auf 1:3. Lemms Anschlusstreffer vier Minuten vor Spielende brachte nichts mehr.

Stark beim vierten Lugano-Erfolg in Serie war Aebischer, der im Startdrittel einen höheren Rückstand verhinderte und im Schlussabschnitt etliche weitere Chancen vereitelte. Während Lugano schon wieder vier Partien in Serie gewonnen hat, ist es Kloten in dieser Meisterschaft immer noch nicht gelungen, einmal zwei Heimspiele in Serie zu gewinnen.

Tabelle

1. Lugano 27 19-0-4 94:61 42
2. Davos 28 17-0-8 101:68 37
3. ZSC Lions 27 14-0-10 85:66 31
4. Rapperswil 28 14-0-12 93:79 30
5. Servette 27 12-0-10 82:83 29
6. Zug 27 10-0-10 83:84 29
7. Ambrì 27 10-0-10 86:80 28
8. Bern 27 9-0-13 74:79 23
9. SCL Tigers 27 8-0-14 60:91 21
10. Kloten 27 8-0-14 68:83 20
11. Fribourg 27 8-0-15 68:95 19
12. Lausanne 27 7-0-16 75:100 17

Aktuelle Spiele

Samstag, 4. Dezember 2004

Ambrì - Rapperswil

Fribourg - Davos

Kloten - Lugano

SCL Tigers - Bern

Lausanne - Zug

Servette - ZSC Lions

Kalender

<< Dezember 2004 >>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031