NLB - 21. Spieltag - Sonntag, 21. November 2004

2 : 0 (1:0, 0:0, 1:0) 

Zuschauer

1619 Zuschauer (32% Auslastung)

Kunsteisbahn Schoren, Langenthal

Schiedsrichter

Geo Baumgartner; Matthias Kehrli, Joris Müller

Tore

Oliver Müller [PP]1:005:16
R. Kradolfer, A. Küng
Eric Lecompte2:059:21
K. Schläpfer

Strafen

00:20Marc Grieder
2 min - Stockhalten
03:24Thomas Jakob
2 min - Halten
Effektive Dauer: 112 Sekunden
Patrik Gurtner18:33
2 min - Crosscheck
Andreas Keller23:08
2 min - Haken
26:18Andy Sutton
2 min - Halten
Didier Bochatay28:36
2 min - Behinderung
Oliver Müller36:25
2 min - Beinstellen
Andreas Küng44:04
2 min - Crosscheck
44:57Kim Lee Lindemann
2 min - Hoher Stock
Eric Lecompte46:55
2 min - Haken
Claudio Berchtold52:08
2 min - Haken
54:24Roland Gerber
2 min - Stockschlag

Aufstellung / Statistik

Torhüter Torhüter
R. Karlen       60:00    L. Genoni               
R. Tormen                M. Schoder       59:46   
Verteidiger Verteidiger
C. Berchtold             2' E. Blum               
D. Bochatay             2' M. Grieder             2'
P. Gurtner             2' T. Jakob             2'
R. Kläy                K. Lindemann             2'
R. Kradolfer       1A       D. Schnyder               
S. Meyer                R. Schoop               
P. Müller                P. Sidler               
P. Stoller                A. Sutton             2'
Stürmer Stürmer
S. Berens                M. Bieber               
A. Keller             2' S. Bruderer               
A. Küng       1A    2' F. Debrunner               
E. Lecompte    1T       2' R. Gerber             2'
M. Meyer                K. Gloor               
S. Moser                L. Grauwiler               
O. Müller    1T       2' M. Gruber               
S. Rezek                S. Moggi               
T. Schwarz                M. Schoop               
A. Sägesser                S. Wanner               
M. Wichser               
Weitere
K. Schläpfer       1A      

Sieg und Niederlage für die GCK Lions

Von Hans Peter Rathgeb

Am Samstag gewannen die GCK Lions mit einer hervorragenden Leistung auf der KEK gegen Olten mit 5:2, verloren aber am Sonntag in Langenthal unglücklich 0:2.

Im Heimspiel wurde Gegner Olten zwei Drittel lang völlig ausgespielt und klar dominiert. Der 5:2-Sieg fiel eher zu knapp aus, denn im Schlussabschnitt war das Pulver verschossen. Einen guten Einstand konnte Torhüter Matthias Schoder bei seinem Saisondebüt nach einer langen Verletzung feiern. Kim Lindemann (2 Tore, 1 Assist) und Sandro Moggi (1 Tor, 2 Assists) waren die erfolgreichsten Skorer.

Nach drei Siegen in Folge und dem Aufstieg über den Trennstrich in der Tabelle mussten die GCK Lions am Sonntag in Langenthal wieder die Niederlage kennen lernen. Für die Oberaargauer war dies der vierte Sieg in Serie, was sie erstmals seit ihrem Aufstieg in die NLB realisieren konnten. Damit etablierten sie sich im Mittelfeld.

Den knappen Sieg verdankte Langenthal vor allem einem starken ersten Drittel. Zwar konnte es mit einem Powerplaytreffer in der 6. Minute nur 1:0 in Führung gehen, weil die GCK Lions ein gutes Defensivspiel aufziehen konnten. Ab dem zweiten Drittel kamen die Zürcher immer mehr ins Spiel, und das letzte Drittel dominierten sie vollends.

Der hervorragende Torhüter Rainer Karlen im Tor der Langenthaler verhinderte aber mit zahlreichen sensationellen Paraden den längst fälligen Ausgleich. Als dann die GCK Lions alles in den Angriff warfen und so die Defensive etwas vernachlässigten, konnte Langenthal mit etwas Glück im Nachschuss gar noch das 2:0 erzielen.

Tabelle

1. Basel 21 13-0-5 82:40 30
2. Sierre 21 12-0-5 71:66 27
3. Biel 21 11-0-7 89:62 26
4. Langenthal 21 9-0-9 61:67 22
5. Visp 21 10-0-8 64:59 22
6. Chx-de-Fds 21 7-0-9 60:65 20
7. Chur 21 9-0-12 69:68 18
8. GCK Lions 21 7-0-10 73:68 18
9. Olten 21 4-0-11 59:90 14
10. Thurgau 21 7-0-11 74:87 14
11. Ajoie 21 4-0-15 41:85 10

Aktuelle Spiele

Sonntag, 21. November 2004

Chur - Unbekannt

Visp - Thurgau

Chx-de-Fds - Sierre

Langenthal - GCK Lions

Olten - Ajoie

Basel - Biel

Kalender

<< November 2004 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930