Lausanne löst Vertrag mit Barberio auf

Mittwoch, 3. August 2022, 18:39 - Maurizio Urech

Der Lausanne HC hat heute den Vertrag mit dem kanadischen Verteidiger Mark Barberio aufgelöst, der damit die Waadtländer verlassen wird.

Update: Barberio kehrt in die KHL zurück und hat bei Dynamo Minsk unterschrieben.