AHL: Heimsieg für Hershey

Mittwoch, 26. Januar 2022, 03:34 - Maurizio Urech

Die Hershey Bears bezwangen die Wilkes-Barre/Scranton Penguins mit 6:2.

Die Gäste führten nach dem Startdrittel mit 0:2, Hershey drehte das Spiel mit drei Toren im Mitteldrittel und entschied die Partie mit drei weiteren Toren im Schlussdrittel.

Tobias Geisser konnte sich den Assist zum 5:2 gutschreiben lassen und beendete die Partie mit einer Plus - 3 - Bilanz.