Claude Julien trainiert Team Canada

Freitag, 26. November 2021, 22:27 - Martin Merk

Das Team Canada kommt mit NHL-Prominenz nach Davos: Shane Doan wurde zum General Manager ernannt, Claude Julien zum Cheftrainer.

Dasselbe Management wird die Kanadier sowohl beim Channel One Cup während der Länderspielpause in Moskau wie auch während des Spengler Cups in Davos führen. Mit Shane Doan wurde ein langjähriger NHL-Spieler zum GM ernannt, während Claude Julien von 2002/03 bis zum vergangenen Februar NHL-Trainer für die Montréal Canadiens, Boston Bruins und New Jersey Devils war. Als Assistenztrainer wurden Bruce Boudreau und Scott Walker ernannt.

Für die Kanadier wird es eine spezielle Ausgabe, da sie anlässlich der beiden Turniere in Europa engagierte kanadische Spieler einsetzen möchten, die für den Fall einer kurzfristigen Absage der NHL an den Olympischen Winterspielen 2022 einspringen könnten.