Winterthur: Stettler fällt verletzt aus

Dienstag, 21. September 2021, 15:23 - Medienmitteilung

Der EHC Winterthur muss für längere Zeit auf seinen Torhüter Damian Stettler verzichten. Der 19-jährige Berner muss sich aufgrund einer Knieverletzung einer Operation unterziehen und fällt 4-6 Monate aus. 

Im heutigen Spiel gegen den SC Langenthal wird Gian-Marco Bamert das Tor der Winterthurer hüten. Als Ersatz konnte kurzfristig für heute mit einer B-Lizenz Tim Baumann von den U20-Elit der SCL Tigers verpflichtet werden.

Für den Rest der Saison wird Jan Rutz von den SC Rapperswil-Jona Lakers neben Gian-Marco Bamert das Tor hüten.

Wir wünschen Damian eine schnelle und gute Genesung!