Lausanne holt Jiri Sekac

Mittwoch, 28. Juli 2021, 15:33 - Maurizio Urech

Der LHC hat sein Ausländerkontingent mit der Verpflichtung des tschechischen Stürmers Jiri Sekac (29) komplettiert.

Sekac unterschrieb einen Vertrag für die nächsten drei Jahre. Sekac bestritt 155 Partien (10 Tore/19 Assist) in der NHL für die Montréal Canadiens, Anaheim Ducks, Chicagp Blackhawks und Arizona Coyotes.

In den letzten fünf Jahren spielte er in der KHL für Bars Kazan, CSKA Moskau und Avangard Omsk. In 409 Spielen erzielte er 101 Tore und 134 Assist und gewann 2017/18 den Gagarin Cup mit Bars Kazan und 2020/21 mit Avangard Omsk.