SHL: Auswärtsniederlage für Leksand

Freitag, 26. Februar 2021, 06:45 - Maurizio Urech

Nachtrag aus Schweden, Leksand verlor gestern Abend mit 3:5 gegen Färjestad BK, dies nach einer 3:1 Führung in der 24. Minute. Mirco Müller kassierte eine Strafe im Mitteldrittel, schoss einmal aufs Tor und beendete das Spiel mit einer neutralen Bilanz.