NHL: Columbus schlägt Boston

Freitag, 31. Juli 2020, 06:44 - Maurizio Urech

Die Columbus Blue Jackets gewannen mit 4:1 im Vorbereitungsspiel gegen die Boston Bruins.

Columbus führt nach 19 Minuten bereits mit 3:0. Dean Kukan erhielt 9:59 Eiszeit und beendete das Spiel mit einer neutralen Bilanz. Goalie Elvis Merzlikins ersetzte nach 29:51 Jonas Korpisalo und parierte 12 von 13 Schüssen.

Weiteres Resultat

Arizona Coyotes - Vegas Golden Knights 1:4

Ab morgen Samstag 18:00 Uhr gilt es ernst. Mit der Partie der Carolina Hurricanes gegen die New York Rangers startet die Qualifikationsrunde (best of five) für die Playoffs.