NHL: Washington besiegt Carolina

Donnerstag, 30. Juli 2020, 00:38 - Maurizio Urech

In den ersten Vorbereitungsspielen von heute verloren die Minnesota Wild mit 2:3 gegen die Colorado Avalanche, die Washington Capitals bezwangen die Carolina Hurricanes mit 3:2.

Kevin Fiala erhielt 18:25 Eiszeit, er kassierte eine Strafe im Mitteldrittel, blockte einen Schuss, hatte mit sechs die meisten Torschüsse bei Minnesota und ging mit einer Plus - 1 - Bilanz vom Eis.

Jonas Siegenthaler stand 15:01 im Einsatz und beendete das Spiel mit einer Plus - 1 - Bilanz

Nino Niederreiter kassierte eine Strafe im Mitteldrittel, ging mit einer ausgeglichenen Bilanz vom Eis bei einer Eiszeit von 14:39.

Weiteres Resultat

Florida Panthers - Tampa Bay Lightning 0:5