2 junge Spieler von Genf stossen zum Kader des HC Sierre

Dienstag, 2. Juni 2020, 09:54 - Medienmitteilung

Im Rahmen der Partnerschaft, stellt der HC Genf-Servette dem HC Sierre zwei junger Spieler zur Verfügung.

Es handelt sich dabei um den Verteidiger Johan Crétallaz (20) und dem Stürmer Sébastien Molinari (19). Johen trug das Leibchen der U-16, U-17, U-18 und U-19 Nationalmannschaft. Auch Sébastien spielte mit der U-16 und U-18 Nati. Beide wurden mit den U-17, sowie zwei Mal mit den U-20 von Genf-Servette Schweizermeister.

Sie werden dem HC Siders ab August zur Verfügung stehen.