Peter von den GCK Lions nach Luzern

Dienstag, 2. Juni 2020, 08:02 - Medienmitteilung

Der Verteidiger Bryan Peter wechselt von den GCK Lions aus der Swiss League zum HC Luzern.

Mit dem aus der GCK Lions Organisation stammenden Verteidiger Bryan Peter, 25 ist dem HC Luzern ein Top Transfer für die Saison 2020/21 gelungen.

Mit 214 Spielen für den Swiss League Club GCK Lions bringt der 1.84 cm grosse und 86 kg schwere Verteidiger viel Erfahrung aus dem professionellen Umfeld mit an den Vierwaldstättersee. Bryan freut sich sehr auf die Herausforderung in Luzern: «Ich wollte immer einmal mit meinem Bruder Yannik, Torhüter HC Luzern, im selben Team spielen».

Weiter freut sich der HCL sehr, die Vertragsverlängerung des Captains Reto Burkart bekannt zu geben. Reto geht mit dem HCL in seine 20ste Saison als Spieler der 1. Mannschaft!

Der Vorstand begrüsst Bryan herzlich in Luzern und wünscht allen Spielern eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison.