NHL: Fiala und Josi treffen

Freitag, 28. Februar 2020, 04:41 - Maurizio Urech

Die Minnesota Wild besiegten die Detroit Red Wings auswärts mit 7:1. Die Nashville Predators gewannen mit 4:3 n.V. zu Hause gegen die Calgary Flames.

Minnesota legte die Basis zum klaren Sieg mit drei Toren im Startdrittel durch Ryan Hartman (8.), Ryan Donato (27 Sekunden später) und Verteidiger Matt Dumba in der elften Minute nach dem Rückpass von Kevin Fiala. Nachdem Detroit in der 28. Minute auf 3:1 verkürzt hatte, erhöhte Matt Dumba drei Minuten später in Überzahl auf 4:1, in der 33. Minute erhöhte Jordan Greenway auf 5:1 und in der 39. Minute kam Minnesota nach einem schnellen Gegenstoss zu einer 3 gegen 2 Situation, Koivu mit dem Zuspiel für Kevin Fiala der herrlich Backhand zum 6:1 traf, sein 18. Treffer. In der 50. Minute bediente Kevin Fiala mit einem Querpass Eric Staal der zum Schlussresultat von 7:1 traf.

Kevin Fiala kassierte eine Strafe im Mitteldrittel, erhielt 12:47 Eiszeit, schoss zweimal aufs Tor, beendete das Spiel mit einer überragenden Plus - 3 - Bilanz und wurde zum zweitbesten Spieler der Partie gewählt.

Nachdem Nashville in der 20. Minute durch Colton Sissons in Führung gegangen war, drehte Calgary die Partie mit zwei frühen Toren im Mitteldrittel. In der 55. Minute bediente Ellis mit einem Querpass Roman Josi der mit seinem 15. Treffer zum 2:2 ausgleichen konnte. Die Schlussphase wurde dramatisch. Calgary ging 43 Sekunden vor Schluss mit 2:3 in Führung, Nashville spielte ohne Torhüter und buchstäblich in extremis 0.2 Sekunden vor Schluss glich Mikael Granlund zum 3:3 aus und Mikael Granlund war es auch der nach 80 Sekunden in der Verlängerung das 4:3 schoss.

Roman Josi kassierte eine Strafe im Mitteldrittel, erhielt 24:35 Eiszeit, blockte einen Schuss, hatte mit fünf die meisten Torschüsse für Nashville und beendete das Spiel mit einer neutralen Bilanz.

Weitere Resultate

Montréal Canadiens - New York Rangers 2:5

Tampa Bay Lightning - Chicago Blackhawks 2:5 (Tampa führte mit 2:0, Dominik Kubalik schoss drei Tore im Schlussdrittel)

Florida Panthers - Toronto Maple Leafs 3:5 (Toronto ohne Denis Malgin, überzählig)

Boston Bruins - Dallas Stars 4:3

Ottawa Senators - Vancouver Canucks 5:2

St. Louis Blues - New York Islanders 3:2 n.V.

Winnipeg Jets - Washington Capitals 3:0 (Winnipeg ohne Luca Sbisa verletzt)