SCL Tigers: Earl nach Check gegen den Kopf bewusstlos

Freitag, 24. Januar 2020, 23:03 - Maurizio Urech

Nach einem Check in der 44. Minute durch Fabian Heldner wurde Robbie Earl am Kopf getroffen und prallte zweimal hart mit dem Kopf auf dem Eis auf. Earl musste mit der Bahre abtransportiert werden.