Lugano legt Rekurs ein

Mittwoch, 22. Januar 2020, 15:18 - Medienmitteilung

HC Lugano erhebt Einsprache gegen den Entscheid im Tarifverfahren gegen Dominic Lammer.

Der HC Lugano erhebt Einsprache gegen den Entscheid im Tarifverfahren gegen Dominic Lammer. Lammer wurde im Meisterschaftsspiel der National League zwischen dem HC Davos und dem HC Lugano vom 11. Januar 2020 für das Vortäuschen eines Fouls mit CHF 2'000.-- gebüsst. Der HC Lugano akzeptiert diese Busse nicht.