NHL: Auswärtsniederlage für Winnipeg

Freitag, 6. Dezember 2019, 06:28 - Maurizio Urech

Die Winnipeg Jets unterlagen den Dallas Stars mit 2:3 n.V.

Bei Spielhälfte lag Winnipeg mit 0:2 zurück, Blake Wheeler schoss nach 42 Minuten den 1:2 Anschlusstreffer und Mark Scheifele traf 45 Sekunden vor Schluss zum 2:2 Ausgleich. Routinier Joe Pavelski entschied die Partie nach 63 Minuten mit einer Powerplay-Tor.

Luca Sbisa erhielt 22:29 Eiszeit, er blockte einen Schuss, verteilte vier Checks, schoss dreimal aufs Tor und beendete das Spiel mit einer neutralen Bilanz.

Weiteres Resultat

Calgary Flames - Buffalos Sabres 4:3