NHL: Auswärtssieg für Washington

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 07:10 - Maurizio Urech

Die Washington Capitals besiegten die San Jose Sharks mit 5:2.

Nachem Melker Karlsson San Jose in der dritte Minute in Führung schoss, schlug Washington noch dreimal im Startdrittel durch Garret Hathaway (14.), Jakub Vrana 53

Sekunden später und John Carlson (17.) zurück. Im Mitteldrittel entschieden Garret Hathaway (23.) und Jakub Vrana (37.) mit Ihren zweiten Treffern die Parite endgültig.

Timo Meier erhielt 15:16 Eiszeit, er verteilte zwei Checks, schoss einmal aufs Tor und beendete das Spiel mit einer Minus - 2 - Bilanz bei einer Eiszeit von 15:16. Jonas Siegenthaler erhielt 15:39 Eiszeit, blockte einen Schuss, kam auf einen Torschuss und eine neutrale Bilanz.

Weitere Resultat

Vancouver Canucks - Ottawa Senators 5:2