U20-Nati besiegt Slowakei ebenfalls

Donnerstag, 7. November 2019, 21:39 - Martin Merk

Nicht nur das Herren-Nationalteam gewann gegen die Slowakei. Auch die U20- und U17-Nationalteams feierten Siege gegen das gleiche Land.

Die U20-Nati startete heute ins Vierländerturnier in Piestany - das letzte Turnier vor der Junioren-WM in Tschechien.

Bastian Guggenheim, Fabian Berri und Julian Mettler sorgten jeweils für den Führungstreffer im Startdrittel, den die Slowaken nur zweimal auszugleichen vermochten. So stand es nach 20 Minuten 3:2 für die Schweiz.

Sandro Schmid und Noah Fuss erhöhten im Mitteldrittel, am Schluss gewannen die Schweizer 5:3. Luca Hollenstein im Tor wehrte 26 von 30 Schüssen ab.

Morgen treffen die Schweizer auf Norwegen, das sein Startspiel gegen Deutschland 1:6 verlor.