AHL: Kurashev siegt und trifft

Mittwoch, 6. November 2019, 19:37 - Maurizio Urech

Calvin Thürkauf gewann mit den Cleveland Monsters 5:3 auswärts gegen die Grand Rapids Griffins. Philipp Kurashev gewann mit den Rockford IceHogs 3:1 zu Hause gegen die Toronto Marlies.

Grand Rapids führte nach 18 Minuten mit 0:2, doch dann konnte Cleveland dank zwei Shorthandern bis zur 34. Minute zum 2:2 ausgleichen. Im Schlussdrittel gingen die Platzherren nach 70 Sekunden erneut in Führung, doch Cleveland drehte das Spiel bis zur 50. Minute auch dank dem dritten Shorthander.

Calvin Thürkauf beendete die Partie mit einer neutralen Bilanz.

Nach einem torlosen Startdrittel ging Toronto nach acht Sekunden im Mitteldrittel in Führung, 24 Sekunden später glich Rockford zum 1:1 aus. In der 29. Minute traf Philipp Kurashev in Überzahl zum 2:1, sein erster Saisontreffer. Rockford sicherte sich den Sieg durch einen Treffer ins leere Tor.

Philipp Kurashev kam auf drei Torschüsse und eine neutrale Bilanz und wurde zum besten Spieler der Partie gewählt.