Kanada: Tore für Sopa und Knak

Sonntag, 20. Oktober 2019, 11:22 - Pascal Zingg

Die Niagara IceDogs gewinnen gegen Guelph Storm mit 5:4 nach Penaltyschiessen. Kyen Sopa war mit zwei Toren, einem Assist und einem Pfostenschuss einer der prägenden Figuren. Der Stürmer wurde dann auch zum 2nd Star gewählt.

In der WHL konnte sich Simon Knak ebenfalls über einen Treffer freuen. Der Stürmer erzielte das zwischenzeitlich 2:0 für seine Portland Winterhwks im Duell gegen die Brandon Wheat Kings. Am Schluss gewann Portland gar mit 4:1.

OHL:

Niagara IceDogs - Guelph Storm n.P. 5:4

Sopa (Niagara): 2 Tore, 1 Assist, Penalty verschossen, 9 Schüsse, 2 Strafminuten, 2:0-Bilanz.

Chanton (Niagara): 2 Strafminuten, 1:0-Bilanz.



WHL:

Portland Winterhawks - Brandon Wheat Kings 4:1

Knak: 1 Tor, 4 Schüsse, 2 Strafminuten, 1:0-Bilanz.



Kamloops Blazers - Kelowna Rockets 2:1

Baragno (Kamloops): 0:0-Bilanz.



QMJHL:

Saint John Sea Dogs - Charlottetown Islands 4:2

Jobin (Charlottetown): 1 Assist, 1 Schuss, 1:0-Bilanz.

Patenaude (Saint John) war Ersatztorhüter.



Moncton Wildcats - Acadi-Bathurst Titan 6:1

Delemont (Acadie-Bathurst): 0:1-Bilanz.