NaturEnergie Challenge in Visp: Schweizer Spiele neu um 19.45 Uhr.

Freitag, 20. September 2019, 16:06 - Medienmitteilung

Die Abendspiele der Schweizer Nationalmannschaft am Heimturnier in Visp vom 12. und 13. Dezember werden neu um 19.45 Uhr beginnen.

Die Schweizer Nationalmannschaft bestreitet im kommenden Dezember ihr Heimturnier in Visp. Aufgrund der Zugverbindungen durch den Lötschberg wurden die ursprünglich kommunizierten Anspielzeiten der beiden Abendspiele an der NaturEnergie Challenge um eine halbe Stunde vorverlegt. Die Schweiz steht somit am Donnerstag, 12. Dezember (gegen Norwegen) und am Freitag, 13. Dezember (gegen Russland oder die Slowakei) bereits um 19.45 Uhr (anstelle 20.15 Uhr) im Einsatz. Die Anspielzeit der Nachmittagsspiele bleibt unverändert (16.15 Uhr).