Rothen trainiert Ajoie-Junioren

Mittwoch, 5. Juni 2019, 21:54 - Martin Merk

Der beim EHC Kloten freigestellte Frédéric Rothen kehrt in seine Heimat zurück. Er wird neuer Trainer der Junioren Top des HC Ajoie.

Rothen ging bei den Jurassiern durch den Nachwuchs und gehörte zum Team, das 1992/93 in der NLA spielte. Danach stand er in der höchsten Liga für Davos, Zug und Kloten im Einsatz. In Kloten war er danach als Nachwuchstrainer und Konditionstrainer tätig, erhielt aber nach vielen Jahren auf und neben dem Eis beim Club die Kündigung.

Er unterschrieb einen Zweijahresvertrag mit dem HC Ajoie.