NHL: St. Louis gleicht aus

Dienstag, 14. Mai 2019, 06:16 - Pascal Zingg

Die San Jose Sharks verlieren das zweite Spiel des Western Conference Finales mit 2:4. Timo Meier konnte sich dabei einen Assist notieren.

Die Sharks gerieten in den ersten 25 Minuten mit 0:2 in Rückstand. Ein postwendender Doppelschlag von Logan Couture sorgte jedoch dafür, dass die Sharks nur drei Minuten später ausgleichen konnten. Zwei weitere Treffer von Robert Bortuzzo (37.) und Oskar Sundqvist (57.) besiegelten jedoch das Schicksal von San Jose.

Timo Meier bekam 16:35 Minuten Eiszeit. Er schoss vier Mal aufs Tor und gab den Assist zum 2:2. Der Stürmer teilte fünf Hits aus und kam auf eine 1:1-Bilanz.