NHL: Timo Meier trifft beim Kantersieg von San Jose

Dienstag, 12. Februar 2019, 07:52 - Maurizio Urech

Die San Jose Sharks gewannen 7:2 auswärts gegen die Vancouver Canucks.

Es dauerte genau 64 Sekunden bis Timo Meier sein 20. Saisontor erzielte, er verwertete den Rückpass von Couture zum frühen 1:0. Evander Kane doppelte nach vier Minuten nach, und Melke Karlsson traf nach neun Minuten zum 3:0.Bo Horvat verkürzte sieben Sekunden vor Schluss des Startdrittels auf 3:1. Im Mitteldrittel sorgten Evander Kane (25.), Tomas Hertl (31.) und Kevin Labanc (38.) für die endgültige Entscheidung.

Timo Meier verlor sein einziges Face-Off, er erhielt 15:08 Eiszeit, verteilte einen Check, traf mit einem seiner zwei Torschüsse und beendete das Spiel mit einer Plus - 1 - Bilanz.

Weitere Resultate

Philadelphia Flyers - Pittsburgh Penguins 1:4

Washington Capitals - L.A. Kings 6:4