Haas möchte in die NHL

Donnerstag, 10. Januar 2019, 06:55 - Martin Merk

Der Nationalstürmer Gaëtan Haas steht noch bis 2020 beim SC Bern unter Vertrag. Laut "Blick" möchte er jedoch gerne Ende Saison in die NHL wechseln – trotz fehlender Ausstiegsklausel.

Laut der Zeitung sollen bereits Calgary, Chicago und Vancouver Interesse gezeigt haben. Doch im Sommer lehnte der SCB einen Transfer ab. Und nächsten Sommer? «Ich kann mich dazu nicht äussern. Wir brauchen sicher eine gewisse Vorlaufzeit», lässt sich der SCB-Sportchef Alex Chatelain zitieren. Haas’ Agent soll nun einen möglichen Kompromiss vorgeschlagen haben: Ein neuer Vertrag bis 2021, dafür mit Ausstiegsklausel. So hätte der SCB ihn länger an sich gebunden, falls es Haas in Nordamerika nicht wie gewünscht laufen sollte.