QMJHL: Kurashev trifft und verliert

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 08:29 - Pascal Zingg

Die Québec Remparts verlieren in Saint John mit 3:4 nach Verlängerung. Philipp Kurashev traf dabei zum 2:2 im Powerplay.

Resultate:

Saint John Sea Dogs - Québec Remparts n.V. 4:3

Kurashev (Québec): 1 Tor, 5 Schüsse, 1 Hit, 9/17 Bullies, 0:2-Bilanz.



Moncton Wildcats - Cape Breton Screaming Eagles 4:5

Le Coultre (Moncton): 2 Schüsse, 1 Hit, 1:0-Bilanz.



Victoriaville Tigres - Gatineau Olympiques 4:2

Aebischer (Gatineau): 1 Schuss, 0:1-Bilanz.