Ambühl als Verteidiger?

Freitag, 10. August 2018, 08:10 - Martin Merk

Der Nationalstürmer HC Davos hat das Eistraining als Verteidiger begonnen. Wird er beim HC Davos von Arno Del Curto zum Abwehrspieler umfunktioniert?

Der 34-Jährige hat fast seine gesamte Karriere beim HC Davos bestritten bis auf drei Jahre bei den ZSC Lions und eine AHL-Saison. Wird seine 18. Profi-Saison seine erste als Verteidiger? Bei älteren Stürmern ist es nicht ungewöhnlich, dass sie mit nachlassender Geschwindigkeit in die Abwehr rücken, schon gar nicht in Davos.

Ambühl selbst sagt dazu gegenüber MySports: "Wir sind so viele Spieler, jetzt war ich mal hinten. Wie langfristig das ist, sehen wir dann. Es ist schwierig zu sagen; wir waren noch nicht so lange auf dem Eis. Da muss ich ein paar Spiele machen, dann schauen wir mal. Momentan ist es noch früh das zu beurteilen. Der Chef ist der Chef und sagt, was die Ideen sind. Jetzt trainieren wir mal und machen ein paar Spiele und dann sehen wir was rauskommt."


Andres Ambühl spielte bislang als Stürmer. © Foto: Christph Perren