Marchon und Weber bleiben in Kloten

Montag, 14. Mai 2018, 16:07 - Medienmitteilung

Das Team für die Saison 18/19 nimmt weiter Form an. Mit Marc Marchon und Serge Weber kann der EHC Kloten zwei weitere Spieler der letzten Saison halten. Marchon, der auf letzte Saison hin vom EV Zug zum EHC Kloten stiess, unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis Ende Saison 19/20. Weber tritt bereits die dritte Saison mit der 1. Mannschaft des EHC Kloten an und unterschrieb einen Einjahresvertrag für die Saison 18/19.

"Marc Marchon ist ein talentierter, flinker Stürmer mit viel Speed, der ohne Furcht in Zweikämpfe geht. Mit Serge Weber stabilisieren wir weiter unsere Defensive. Über die beiden Vertragsunterzeichnungen sind wir sehr glücklich", meint Sportchef Felix Hollenstein.