Kadernews Brandis

Montag, 16. April 2018, 12:13 - Medienmitteilung

Zwei Abgänge und zwei Zuzüge bei Brandis.

Martin Gasser und Sven Witschi verlassen Brandis - Felder und Zurbuchen stossen neu dazu.

Mit Martin Gasser verliert Brandis einen Routinier. Der 28-jährige Verteidiger tritt vom aktiven Eishockey zurück. Er sieht Vater-Freuden entgegen.

In der nächsten Saison ebenfalls nicht mehr dabei sein wird Goalie Sven Witschi.

Die Organisation Brandis MySportsLeague bedankt sich bei den beiden Spielern für ihr Engagement und wünscht für die Zukunft alles Gute.

Mit Verteidiger Gregory Felder stösst dafür ein weiterer Zuchwiler zu Brandis. Felder durchlief die U17 und U20 ebim EHC Biel, spielte danach eineSaison bei den East Coast Wizards in Bedford Massachusetts (USA) ehe er bei Zuchwil-Regio landete. Der Bieler passt mit Jahrgang 1995 exakt ins Profilder "Organisation Brandis MySports League". Felder unterschrieb bis Saison 2019/20.

Ebenfalls jung (Jahrgang 1998) und direkt aus Übersee, stösst Goalie Tim Zurbuchen zu Brandis. Der Berner Oberländer verbrachte dieletzten beiden Saisons bei den Phoenix Knights und den New Jersey Rockets in den USA. Zurbuchen unterschrieb bis Saison 2018/19.

Brandis heisst Gregory Felder und Tim Zurbuchen herzlich willkommen.