AHL: Auswärtsniederlage für Cleveland

Samstag, 13. Januar 2018, 03:42 - Maurizio Urech

Calvin Thürkauf unterlag mit den Cleveland Monsters 2:4 gegen die Grand Rapids Griffins.

Grand Rapids führte nach 24 Minuten bereits mit 1:3, bevor in der Schlussphase beide Teams je einmal skorten.

Calvin Thürkauf kassierte die erste Strafe der Partie die zum 1:2 führte, er kam auf zwei Torschüsse und eine ausgeglichene Bilanz.