Hamill in die DEL?

Dienstag, 8. Dezember 2015, 18:59 - Roman Badertscher

Laut einem Bericht des Agenten von Zach Hamill könnte der kanadische Stürmer den HC Ambri-Piotta noch diese Woche in Richtung Iserlohn (DEL) verlassen.

Hamill spielte zu Beginn der Saison für den HC Fribourg-Gottéron, um den Ausfall von Greg Mauldin zu kompensieren. Der 27-jährige kam im Oktober zu Ambri und erzielte in acht Spielen ein Tor und drei Assists. Für Fribourg-Gottéron hat Hamill neun Spiele bestritten.