Mehrere Ausfälle in der NLA/NLB

Sonntag, 18. November 2012, 16:23 - Martin Merk

Bei den Partien über das vergangene Wochenende hatten einige Teams Ausfälle zu beklagen.

Bei den Kloten Flyers versuchte der Lockout-Stürmer Brooks Laich am Freitag trotz Adduktorenproblemen einen Einsatz und musste das Spiel abbrechen. Gestern war er nicht mehr mit von der Partie und es machen gar Gerüchte die Runde, dass er sich zur Therapie in die USA begeben wird.

Bei den SCL Tigers fiel Mark Popovic nach einem Check von Simon Bodemann mit einer Hirnerschütterung aus. Er wird den Emmentalern für unbestimmte Zeit fehlen.

Bei Genf-Servette fiel der PostFinance Topscorer Dan Fritsche nach einem Check verletzt aus. Weitere Details über seine Verletzung im Beinbereich wurden nicht bekannt.

Laut "Le Matin" kam es auch in der NLB beim HC Sierre zu Ausfällen. Roger Summermatter fiel nach dem ersten Drittel mit einer Adduktorenverletzung aus, während Daniele Marghitola von Puck am Ohr getroffen wurde. Als Ersatz kam am Sonntag Vincent Ermacora vom Erstligisten Yverdon zum Einsatz.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.