Kamenski jun. trainiert bei Servette

Freitag, 13. Juli 2012, 00:31 - Martin Merk

Laut "Blick" wird Viktor Kamenski, Sohn der russischen Spielerlegende Valeri Kamenski, mit Genf-Servette das Probetraining bestreiten und dort die Chance erhalten, sich für einen Vertrag aufzudrängen.

Der 23-jährige Stürmer mit Schweizer Lizenz hat entgegen der Meldung allerdings bislang nie auf annähernd diesem Niveau gespielt. Zwei Jahre lang war er bei Bellinzona (2. Liga) und Locarno (3. Liga) tätig. Letzte Saison spielte er in Schweden beim viertklassigen Club Brunflo IK.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.