Neuer CEO für Kloten

Donnerstag, 21. Juni 2012, 16:52 - Martin Merk

Laut "20 Minuten online" hat Philippe Gaydoul für die angestrebte Übernahme der Kloten Flyers Wolfgang Schickli zum neuen CEO ernannt.

Zuerst müssen bis zum 5. Juli alle Bedingungen für eine Übernahme erfüllt werden, darunter Gläubigerverzichte und eine Einigung mit dem Minderheitsaktionär Adrian Fetscherin.

Schickli hat ein Faible für Sport, er war Trainer beim Fussball-Amateurclub FC Wallisellen, Wie der SCB-CEO Marc Lüthi arbeitete der 48-Jährige für die Valora und zuletzt für Globus in Deutschland. Momentan ist er damit vertraut, Vorkehrungen für den Fall der Übernahme zu kehren. Darunter auch Diskussionen mit dem bisherigen Assistenztrainer und Spielerlegende Felix Hollenstein, der als aussichtsreichster Kandidat für den Trainerposten gilt, zumal er auch als Assistenztrainer einen weiterlaufenden Vertrag hat.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.