Russland ist Weltmeister

Sonntag, 20. Mai 2012, 22:20 - Pascal Zingg

Die russische Nationalmannschaft sichert sich mit einem 6:2-Sieg über die Slowakei den Weltmeistertitel 2012.

Gerade Mal ein Drittel konnten die Slowaken den Russen paroli bieten. Zdeno Chara brachte die Slowaken nach 66 Sekunden in Führung. Die Russen zeigten sich ob des Treffers jedoch wenig beeindruckt und kamen in der 10. Minute durch ein Tor von Alexander Syomin zum 1:1.

Den Grundstein zum Sieg legten die Russen im zweiten Drittel, als sie das Score auf 4:1 stellten. Im letzten Drittel konnte selbst der zweite Treffer von Zdeno Chara die Sbornaja nicht mehr vom Titel abhalten. Topscorer Yevgeni Malkin besiegelte zwei Minuten vor Schluss das 6:2.

Zum Spielbericht

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.