AHL: Nur Simon Moser gewinnt

Samstag, 19. April 2014, 08:00 - Maurizio Urech

Simon Moser gewinnt mit Milwaukee 5:1 zu Hause gegen die Charlotte Checkers, Mirco Müller kassierte mit Worcester eine 0:6 Heimniederlage gegen die St. John's Ice Caps. Tanner Richard und Joel Vermin verloren mit Syracuse 1:5 bei den American Rochester, Fabrice Herzog verlor mit den Toronto Marlies 2:3 bei den Utica Comets.

Simon Moser beendete sein Spiel ohne Torschuss mit einer plus-1-Bilanz.

Mirco Müller kam auf einen Torschuss und eine minus-1-Bilanz.

Joel Vermin beendete seine Partie ohne Torschuss mit einer ausgeglichenen Bilanz, genauso wie Tanner Richard der auf zwei Torschüsse kam.

Fabrice Herzog beendete sein Spiel mit drei Torschüsse und einer minus-1-Bilanz.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.