Lakers: Rizzello-Ehrung, Testangebot

Montag, 11. Oktober 2021, 22:22 - Medienmitteilung

Antonio Rizzello wird von den Lakers geehrt. Coronatests für 15 Franken an den Lakers-Heimspielen

Die SC Rapperswil-Jona Lakers ehren am Heimspiel vom Freitag, 14. Oktober ihren ehemaligen Captain Antonio Rizzello. Vor der Partie wird in einer Zeremonie das Leibchen von «Tony» ans Hallendach hochgezogen.

Ehre, wem Ehre gebührt. Sein erstes Nati-A-Spiel bestritt der Mann mit der Rückennummer 17 in der Saison 2001/2002, im zarten Alter von 16 Jahren. Den letzten Auftritt im Lakers-Dress hatte Rizzello im Frühling 2019, ein Jahr, nachdem er seine Farben als Captain zurück in die National League geführt hatte. Insgesamt lief Antonio Rizzello in 774 Liga- und Cupspielen für «Rappi» auf und kam in dieser Zeit auf 134 Tore und 150 Assists. Er verbrachte mit Ausnahme von 3 Saisons seine gesamte Zeit bei den SC Rapperswil-Jona Lakers. Dabei war er auf und neben dem Eis eine Leaderfigur: von 2015 – 2019 trug er das «C» auf seinem Dress.

Nach der Saison 2019/20, die er als Captain bei den GCK Lions in der Swiss League bestritt, beendete Rizzello seine lange Karriere. Bereits, als er noch spielte, bereitete er sich auf das «Leben danach» vor und arbeitete nebenher bis zu 40 Prozent bei Piceci Architekten AG in Rapperswil, einem der Lakers-Sponsoren. Heute ist der gebürtige Rapperswiler als stellvertretender Finanzchef beim Lakers-Silbersponsor Hug Baustoffe AG beschäftigt. Und nun ist also der Zeitpunkt gekommen, ihn gebührend zu ehren.

Vor dem Spiel gegen die ZSC Lions vom kommenden Freitag, 14. Oktober, wird anlässlich einer Zeremonie das Leibchen von Antonio Rizzello ans Hallendach hochgezogen. «Es ist für mich eine grosse Ehre, dies als Einheimischer erleben zu dürfen», sagt Rizzello. «Ich bin in dieser Stadt gross geworden, dieses Stadion war mein Zuhause und ich habe in jedem Spiel im Publikum bekannte Gesichter gesehen.» Die SC Rapperswil-Jona Lakers verneigen sich vor ihrem langjährigen Leistungsträger und sagen: Danke für alles, Tony! .

Coronatests für 15 Franken an den Lakers-Heimspielen

Seit Montag, 11. Oktober sind die Coronatests kostenpflichtig – so hat es der Bundesrat entschieden. Die SC Rapperswil-Jona Lakers reagieren auf diesen Entscheid und bieten ab Freitag, 15. Oktober in Zusammenarbeit mit der Apotheke Dr. Stoffel AG in Rapperswil an ihren Heimspielen die Möglichkeit an, sich für 15 Franken vor Ort testen zu lassen.

Wer bisher an die Lakers-Heimspiele kam und sich testen lassen wollte, konnte dies im Testcenter gleich bei der St.Galler Kantonalbank Arena tun. Dieses Testcenter bleibt dank der Zusammenarbeit mit der Apotheke Dr. Stoffel AG in Rapperswil auch für die nächsten Heimspiele bestehen. Die Tests werden zum Spezialpreis von 15 Franken angeboten – dieses Angebot gilt exklusiv für Saisonkarteninhaber sowie Inhaber von Matchtickets, die entweder an der Tageskasse oder online erworben wurden. Erstmals geöffnet wird das Testcenter für das Heimspiel gegen die ZSC Lions am Freitag, 15. Oktober, ab 17.00 Uhr. Bezahlt werden kann mit Karte oder auch in bar.

Kalender

<< Oktober 2021 >>
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
181920212324
25262728293031