Rizzello tritt zurück

Donnerstag, 30. April 2020, 10:28 - Pascal Zingg

Wie die Linth Zeitung berichtet, beendet Antonio Rizzello seine Karriere. Rizzello amtete zuletzt als Captain der GCK Lions.

Rizzello blickt auf über 900 Spiele in den beiden höchsten Schweizer Spielklassen zurück. Einen Grossteil dieser Spiele bestritt Rizzello mit den SCRJ Lakers, wo er die Junioren druchlief und während 18 Saisons tätig war. Den wohl grössten Erfolg feierte Rizzello 2018, als er mit den Lakers den Cup gewann. Bei diesem Titel, wie auch beim Aufstieg einige Monate später, führte Rizzello das Team als Captain an. Da der Stürmer bei den Rapperswilern nach einer NL-Saison ausgemustert wurde, wechselte er für die letzte Saison noch einmal in die SL zu den GCK Lions, wo er ebenfalls Captain war.