AHL: Heimsieg für Utica n.P

Sonntag, 9. Februar 2020, 04:12 - Maurizio Urech

Sven Bärtschi gewann mit den Utica Comets 5:4 n.P. gegen die Syracuse Crunch.

Syracuse ging mit einer 2:3 Führung in die erste Pause, Utica glich dank einem Shorthander nach 24 Mnuten zum 3:3 aus, Syracuse ging nach 45 Minuten erneut in Führung, vier Minute später giich Utica zum 4:4 aus. Utica entschied das Penaltyschiessen mit 2:1 für sich.

Sven Bärtschi konnte sich den zweite Assist beim 1:1 Ausgleich nach fünf Minuten notieren lassen und beendete die Partie mit einer Minus - 1 - Bilanz.