Berns Mursak gesperrt

Mittwoch, 26. Februar 2020, 11:47 - Medienmitteilung

Eine Spielsperre und Busse gegen Jan Mursak vom SC Bern.

Jan Mursak vom SC Bern wird wegen eines Kopfstosses gegen Lorenz Kienzle vom HC Davos in der 52. Minute des Meisterschaftsspiels der National League vom 25. Februar 2020 für ein Spiel gesperrt und mit CHF 2’500.- gebüsst (inkl. Verfahrenskosten).