Lugano: Erstes offizielles Eistraining

Donnerstag, 1. August 2019, 15:33 - Maurizio Urech

Heute morgen absolvierten die Spieler des HC Lugano das erste offizielle Training auf dem Eis unter dem neuen Coach Sami Kapanen.

Vor rund 2'000 Zuschauern absolvierte das Kader eine erste fast einstündige Trainingseinheit. Von den neuen Spieler fehlte einzig Ryan Spooner der in den nächsten Tagen in Lugano eintreffen wird. Der langzeit verletzte Giovanni Morini war der einzige abwesende, Verteidiger Romain Chuard der ein Probetraining in Lugano bestreiten wird, war ebenfalls auf dem Eis.

Das erste Vorbereitungsspiel bestreitet Lugano traditionsgemäss gegen die Ticino Rockets am nächsten Donnerstag den 8. August. Zwei Tage später folgt das Heimdebut in der Cornèr Arena gegen die SCRJ Lakers. Nach der Partie wird die Mannschaft offiziell vorgestellt und Sébastien Reuille wird gebührend verabschiedet.

Nach dem Training standen Staff und Spieler den Zuschauern für Selfies und Autogramme zur Verfügung. Auf der Tribüne ein prominenter Gast, Elvis Merzlikins der den ganzen Monat bevor er nach Nordamerika fliegen wird mit dem HC Lugano trainieren wird.

Kalender

<< August 2019 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
192122232425
262728293031