WR: Kanada 1, Schweiz 8

Sonntag, 26. Mai 2019, 22:32 - Pascal Zingg

Wie immer am Ende der WM erscheint bei IIHF die neue Weltrangliste. In dieser konnte sich Kanada trotz Final-Niederlage auf dem ersten Platz halten. Hinter den Ahornblättern folgen Russland und Weltmeister Finnland. Die Schweiz rutscht trotz einer guten WM auf den achten Platz ab.

Die Weltrangliste bildet auch die Grundlage für die Gruppen der WM 2020 in der Schweiz. Da sich das OK allerdings einen Tausch zweier Teams vorbehält, sind diese Gruppe derzeit nicht bekannt.

Die aktuelle Weltrangliste:

1. (1.) Kanada

2. (3.) Russland

3. (5.) Finnland

4. (2.) Schweden

5. (6.) Tschechien

6. (5.) USA

7. (8.) Deutschland

8. (7.) Schweiz

9. (10.) Slowakei

10. (11.) Lettland

11. (9.) Norwegen

12. (12.) Dänemark

13. (13.) Frankreich +

14. (14.) Weissrussland *

15. (17.) Österreich +

16. (19.) Italien

17. (16.) Südkorea ++

18. (15.) Slowenein ++

19. (18.) Kasachstan *

20. (22.) Grossbritannien

* Aufsteiger in die Top Division

+ Absteiger in die Div I A

++ Div I A

Kalender

<< Mai 2019 >>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031