Kanada: Jobin mit Doppelpack

Montag, 7. Oktober 2019, 12:27 - Pascal Zingg

Die Charlottetown Islanders gewinnen gegen den Acadie-Bathurst Titan mit 3:1. Gaetan Jobin prägte dieses Schweizer Duell mit. So war er für die ersten beiden Treffer der Islanders zuständig, dies brachte ihm auch die Ehrung zum 2nd Star ein. Landsmann Noah Delemont stand bei beiden Jobin-Toren auf dem Eis. Er beendete das Spiel deshalb mit einer 0:2-Bilanz.

QMJHL:

Acadie-Bathurst Titan - Charlottetown Islanders - 1:3

Jobin (Charlottetown): 2 Tore, 3 Schüsse, 2 Strafminuten, 2:0-Bilanz.

Delemont (Acadie-Bathurst): 0:2-Bilanz.



Saint John Sea Dogs - Québec Remparts 5:7

Patenaude (Saint John): 31 Paraden, 7 Gegentore, 2 Strafminuten.



OHL:

Oshawa Generals - Saginaw Spirit 4:3

Gross (Oshawa): 1 Tor, 2 Schüsse, 2 Strafminuten, 0:0-Bilanz.



WHL:

Calgary Hitmen - Portland Winterhawks 5:2

Knak (Portland): 4 Schüsse, 0:1-Bilanz.