NHL: San Jose und Islanders gewinnen

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 06:26 - Maurizio Urech

Die San Jose Sharks gewannen 4:0 auswärts gegen die Minnesota Wild. Die Nashville Predators verloren 1:2 auswärts gegen die Chicago Blackhawks. Die New York Islanders gewannen 3:1 auswärts gegen die Arizona Coyotes.

Nach einem torlosen Startdrittel sorgte ein Doppelschlag bei Spielmitte durch Logan Couture und Joe Pavelski für die Vorentscheidung, Logan Couture traf nach 51 Sekunden im Schlussdrittel zum 3:0 bevor Lukas Radil zum 4:0 traf.

Timo Meier kassierte eine 5 Minutenstrafe im Mitteldrittel, verlor sein einziges Bully, kam auf einen Torschuss und eine ausgeglichenen Bilanz bei einer Eiszeit von 15:15.

Nino Niederreiter stand 15:26 im Einsatz, er schoss einmal aufs Tor und beendete das Spiel mit einer Minus - 1 - Bilanz.

Kevin Fiala eröffnete das Skore 33 Sekunden vor Ablauf des Startdrittels, nach dem Zuspiel von Johansen traf er genau in die entfernte Torecke. Chicago drehte das Spiel in der Schlussphase des Mittelsdrittels dank den Toren von Gustav Forsling (36.) und Erik Gustafsson (38. in Überzahl).

Kevin Fiala kassierte die erste Strafe der Partie im Mitteldrittel, erhielt 19:17 Eiszeit, verteilte zwei Checks, hatte mit sechs die meisten Torschüsse bei Nashville und ging mit einer Plus - 1 - Bilanz vom Eis.

Yannick Weber stand 14:32 im Einsatz, er kam auf zwei Torschüsse und eine neutrale Bilanz.

Roman Josi war mit 24:45 wieder einmal der Marathon-Man, er schoss zweimal aufs Tor und beendete das Spiel mit einer ausgeglichenen Bilanz.

Verteidiger Luca Sbisa kam nach genau einem Monat wieder zu einem Einsatz und bestritt sein sechste Partie. Nachdem beide Teams im Startdrittel je einmal getroffen haben, sorgten Brock Nelson (24.) und Anthony Beauvillier fünf Minuten später für die Entscheidung zugunsten der Isles, die damit Ihren dritten Sieg in Folge feierten.

Luca Sbisa erhielt 15:29 Eiszeit, verteilte sieben Checks und beendete das Spiel mit einer neutralen Bilanz.

Weitere Resultate

Dallas Stars - Calgary Flames 2:0

Edmonton Oilers - St. Louis Blues 1:4