Ligaqualifikation künftig mit drei Ausländern

Mittwoch, 15. Februar 2017, 18:42 - Medienmitteilung

NLV vom 15. Februar 2017: NL-Ligaqualifikation künftig mit drei Ausländern.

Die erste ordentliche Versammlung der National-League Clubs (NLV) fand heute Mittwoch, 15. Februar 2017, im Haus des Sports in Ittigen statt.

Im Rahmen der ordentlichen Versammlung der National League A und B Clubs haben die Vertreter heute über verschiedene Traktanden zum Ligabetrieb debattiert und abgestimmt.NL-Ligaqualifikation wird ab Saison 2017/18 mit drei Ausländern

Dem Gegenantrag der National League B, künftig die Ligaqualifikation mit drei Ausländern zu bestreiten, wurde von der Ligaversammlung angenommen. Somit dürfen sowohl das NL A-Team als auch das NL B-Team ab Saison 2017/18 in der Ligaqualifikation drei Ausländer einsetzen.

Neuer Einzelrichter Clubwechsel Leistungssport

Gaetano Genoni, 29-jähriger Tessiner Rechtsanwalt und ehemaliger Eishockeyprofispieler (ZSC Lions und GCK Lions) wurde von der Ligaversammlung als Nachfolger von Oliver Krüger als Einzelrichter Clubwechsel gewählt.

Zudem wurden Andreas Leuzinger (KOS) und Merle Stöcker (National League Operations) in die Lizenzkommission gewählt.