OHL/WHL: Patry verliert in Oshawa

Freitag, 29. Dezember 2017, 03:32 - Pascal Zingg

Die Erie Otters verlieren bei den Oshawa Generals mit 2:4. Stephan Patry schoss zwei Mal aufs Tor und beendete das Spiel mit einer 0:1-Bilanz.

In der WHL gewann Kootenay ICE mit 4:3 gegen die Calgary Hitmen. Gilian Kohler schoss drei Mal aufs Tor, kassierte eine kleine Strafe und ging mit einer 0:1-Bilanz vom Eis.