Kanada: Assist für Cavalleri

Samstag, 25. November 2017, 14:01 - Pascal Zingg

Marco Cavalleri verlor mit Victoriaville (QMJHL) 5:6 nach Verlängerung gegen Drummondville. Der Center bereitete das 4:5 vor. Er schoss zwei Mal aufs Tor und gewann eines von vier Bullies. Cavalleri beendete das Spiel mit einer 1:2-Bilanz.

Kootenay ICE (WHL) gewinnt in Edmonton mit 4:3. Gilian Kohler kassierte eine kleine Strafe und verliess das Eis mit einer 0:1-Bilanz.

Kamloops gewann zu Hause gegen die Medizin Hat Tigers mit 6:3. Justin Sigrist beendete das Spiel mit einer 0:0-Bilanz.

In der OHL verlor Oshawa gegen die Hamilton Bulldogs 5:6. Nico Gross liess sich eine 0:1-Bilanz notieren.