Lugano auch ohne Vauclair

Samstag, 25. November 2017, 10:40 - Maurizio Urech

Der HC Lugano beklagte gestern einen dritten Ausfall in der Verteidigung nach Stefan Ulmer und Thomas Wellinger, auch Routinier Julien Vauclair musste forfait erklären und sein Einsatz in den nächsten Spielen ist fraglich.

Wegen der vielen Absenzen kam Verteidiger Lucas Matewa (Jg. 1999) zu seinem Debut in der NL. Er spielt seit zwei Jahren bei den Elite Junioren des HCL und kam in dieser Saison auch zu sieben Einsätzen in der SL mit den Ticino Rockets.

Vor der gestrigen Partie wurde Stürmer Raffaele Sannitz für seine 700 Partien im Dress der Bianconeri geehrt.