Bezina-Rückkehr fast fix

Dienstag, 31. Januar 2017, 19:15 - Martin Merk

Die sofortige Rückkehr von Goran Bezina von Medvescak Zagreb zu Genf-Servette ist so gut wie perfekt.

Medvescak Zagreb kündigte vor dem heutigen Spiel gegen Dynamo Moskau an, dass es unter anderem für Goran Bezina wohl das letzte Spiel der Saison sein wird. Er wird somit vor Transferschluss wegziehen und dies sehr wahrscheinlich zu seinem früheren Club Genf-Servette. Wie "lematin.ch" berichtet, sollen Bezina und Servette nach Spielschluss grünes Licht aus Kroatien erhalten. Der Club, der aus finanziellen Gründen wohl seine Abschiedssaison in der russischen KHL bestreitet, gab bereits seinen Topscorer Francis Paré an die Genfer ab. Zudem wechselt nach dem Spiel der Trainer Gordie Dwyer zu Ambrì.