Verfahren gegen Ronalds Kenins

Donnerstag, 26. Januar 2017, 08:47 - Medienmitteilung

Es wird ein ordentliches Verfahren eröffnet gegen Ronald Kenins von den ZSC Lions, wegen eines eventuellen Verstosses gegen die IIHF Regel 116 (Schlag/Stoss gegen einen Schiedsrichter) während dem Meisterschaftsspiel der National League A vom 14. Januar 2017 zwischen dem Lausanne HC und den ZSC Lions.